Badminton Fussball Handball Karate Kinderturnen Koronar Kung Fu-To'a Leichtathletik Nordic Walking Tanzen Turnen
Abteilungen > Nordic Walking

Nordic Walking

Der TSV 1899 Goddelau e. V. bietet regelmäßig die gelenkschonende Sportart Nordic Walking in der freien Natur an. Nordic Walking zählt zu den gesündesten Sportarten überhaupt. Die schwungvolle Bewegung beansprucht Herz und Kreislauf, regt den Stoffwechsel an, stärkt Muskeln und Knochen und rückt überschüssigen Pfunden zu Leibe. Wer die Stöcke fleißig vor und zurückschwingt, kräftigt zudem Arme, Schultern und Rücken.

Treffpunkt ist um 14:00 Uhr an der Brücke in Erfelden, der Weg führt unter fachkundiger Anleitung von Waltraud Müller über den Kühkopf.

Für die Ausrüstung muss jeder selbst sorgen (Schuhwerk, Stöcke etc.).

Jeder kann mitmachen, auch ohne Stöcke.

Trainingszeiten

Wochentag Uhrzeit Ort
Samstag ab 14:00 Altrheinbrücke in Erfelden

10 Jahre Nordic Walking beim TSV Goddelau

Kaum zu glauben, aber seit 10 Jahren gibt es schon die Nordic Walking Gruppe des TSV Goddelau. Vor 10 Jahren hatte sich die Gruppe nach dem letzten Kurs von der Nordic-Walking Trainerin Dagmar Blanz zusammengetan, um das Erlernte beim wöchentlichen Walken anzuwenden.

Treffpunkt ist immer samstags um 14 Uhr an der Erfelder Altrheinbrücke. Unter fachkundiger Leitung von Waltraud Müller wird mit einem kurzen Warm-up begonnen, danach begeben sich die Sportler auf die Strecke. Die Laufstrecke ist in der Regel auf dem Kühkopf, lediglich in der Schnakenzeit wird diese Strecke gemieden. Am Ende treffen sich die Teilnehmer zur gemeinsamen Abschlussgymnastik.

Allen Teilnehmern macht das Walken in der Gruppe und in der freien Natur sehr viel Spaß. Neue Teilnehmer sind immer willkommen.

Mit Sekt, Kaffee und Kuchen wurde das Jubiläum mit 25 aktiven und teilweise aus Alters- oder Gesundheitsgründen inzwischen inaktiven Nordic-Walker/innen bei bestem Wetter gebührend gefeiert.

 

10 Jahre Nordic Walking werden gebührend gefeiert

#BeActive 16.09.2016

Abteilungsleiter

Das Amt des Abteilungsleiters ist zur Zeit unbesetzt.

Ansprechpartner

Waltraud Müller

Telefon:
06158/4200

Mail senden

Letzte Aktualisierung: 13.04.2017