Badminton Fussball Handball Karate Kinderturnen Koronar Taekwondo Leichtathletik Nordic Walking Tanzen Turnen
Abteilungen > Turnen > #BeActive

Die Woche der offenen Tür beim TSV Goddelau ging am Samstag, 29.09.2018 mit Nordic Walking zu Ende. Die ganze Woche über gab es jede Menge Sport Angebote zum kostenlosen unverbindlichen Ausprobieren. Selbstverständlich freuen wir uns auch weiterhin über neue Teilnehmer an unseren Sportangeboten.

Fitness und Gesundheit

Im Rahmen der Europäischen Woche des Sports hat der TSV Goddelau vom 23.-30.09.2018 eine Woche der offenen Tür veranstaltet. Während dieser Woche konnten verschiedene Angebote aus dem Bereich Fitness und Gesundheit ausprobiert werden. Es gab Gymnastikangebote in der Halle und auf dem Sportplatz für alle Altersgruppen sowie zum Abschluss Nordic Walking über den Kühkopf bei herrlichem Herbstwetter. Die Übungsleiter hatten sich wieder ein ansprechendes Programm dazu ausgedacht und die Beteiligten hatten viel Spaß dabei. Alle Sportangebote stehen selbstverständlich jederzeit zum Ausprobieren offen und neue Teilnehmer sind herzlich willkommen.

Karate Schnupperkurs

Aus Anlass der #BeActive Woche fand ein Schnupperkurs der Abteilung Karate statt.

Um das Karate in seiner Entwicklung ganzheitlich vorzustellen nahmen alle

Gürtelgrade zusammen mit interessierten Kindern und Erwachsenen teil. So konnten die ersten Schritte im Karate der Grundschule sowie die Steigerung nach langem Training über Kyu Grade bis zum Schwarzgurt kennengelernt werden.

An dem Training nahmen 29 Personen teil. Auf Grund dieser Veranstaltung konnte die Abteilung Karate im Laufe der Woche Anmeldungen für das Erlernen dieser Kampfkunst verzeichnen.

 

 

Karate Selbstverteidigungskurs

Im Rahmen der BeActive Woche führte die Abteilung Karate einen Selbstverteidigungskurs für Frauen durch.

 

Am Anfang erhielten die Kursteilnehmerinnen theoretische Tipps zu Verhaltensweisen bei Gefahrensituationen. Zum Beispiel wie mache ich mich bemerkbar, wie trage ich eine Handtasche oder wie bewege ich mich bei Dunkelheit auf der Straße. Wo ist der sicherste Platz in einem Aufzug oder was ist zu beachten beim Einsatz von Pfefferspray bis zum Einsatz von Gegenständen, die man bei sich hat und zur Abwehr nutzen kann.

Nach der Theorie folgten Koordinationsübungen und danach ging es in die Praxis über.

Es wurden Abwehrtechniken gezeigt und geübt wie das Befreien aus Handgelenkumklammerungen, Umklammerungen am Körper, Griff in die Haare, Würgen am Hals. Die Kursteilnehmerinnen führten die Übungen mit großem Engagement durch.

Zum Abschluss wurde noch gezeigt, wie man mit einem Stockschirm

oder Nordic Walking Stock einen Angriff abwehren kann. Am Ende des Kurses führten Mitglieder der Karateabteilung eine Kata vor, in der alle Bewegungen mit Partner sichtbar gemacht wurden.

Trotz der Ernsthaftigkeit des Themas kam der Spaß nicht zu kurz.

 

Kinderturnen "Viel Spaß im Dschungel"

Die Abteilung Kinderturnen des TSV Goddelau beteiligte sich zum ersten Mal an der BeActive Woche. Die Verantwortlichen hatten sich etwas Besonderes ausgedacht und boten an 2 Tagen in der Christoph-Bär-Halle eine Dschungellandschaft zum Toben für die Kids an. Dienstags erkundeten zuerst die Kinder im Alter von 1-6 Jahren den Dschungel. Sie konnten über einen „reißenden Fluss“ balancieren, die Hängebrücke entlang gehen und durch oder unter einem Spinnennetz hindurch kriechen. Außerdem konnten sie eine steile Felswand hinauf klettern, um dann auf der anderen Seite wieder herunter zu rutschen. Den Kindern hat die Expedition Dschungel sehr viel Freude bereitet.

Die Stunde der Grundschulkinder am Mittwoch wurde hingegen noch etwas anspruchsvoller gestaltet. Die Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren konnten die Wasserrutsche hinauf klettern und wieder herunterrutschen. Kokosnüsse konnten die Kinder im Fledermaus Modus Kopf über einsammeln oder sich an der Affenschaukel austoben und Bananen in einen Korb hineinwerfen.

Der themenbasierte Aufbau sorgte bei Groß und Klein für so viel Spaß, dass die Abteilung beschlossen hat, solche themenbasierenden Turnstunden öfters anzubieten.

 

Ansprechpartnerin

Uschi Loftin

Telefon:
06158/2418

Mail senden

 

#BeActive Programm

Unser #BeActive Programm finden Sie als PDF zum Ausdrucken hier.

 

Letzte Aktualisierung: 04.10.2018