Badminton Fussball Handball Karate Kinderturnen Koronar Taekwondo Leichtathletik Nordic Walking Tanzen Turnen
Fastnacht > Historie > 2008 > Kinderfastnacht

Kinderfastnacht beim TSV

Am Sonntag nach der Kappensitzung fand traditionell die Goller Kinderfastnacht statt. Um 14:11 Uhr ging es mit Narrhallamarsch los. Außer dem närrischen Treiben der Kinder gab es auch einen Showblock, bei dem die Kindertanzgruppen und die Ropeskipper des TSV auf der Bühne zeigten, was sie können. Zuerst tanzten die Power Girls, die am Samstagabend zum ersten Mal auf der Kappensitzung auftraten. Sie tanzten auf ein Medley zum Thema „Saturday Night Fever“. Trainiert werden sie von Regina Schütz, Antonia Friehl und Anka Schwarz.

Dann kamen die jüngsten Tänzerinnen, die Tanzmäuse, die von Jessica Matern, Selina Reim und Andrea Reim trainiert werden. In ihren Fastnachtskostümen tanzten sie auf das Lied „I’m a Barbie-Girl“.

Dritte im Bunde waren die im Sommer neu gegründeten Lollipops. Sie zeigten einen Tanz auf das Lied „Iko Iko“. Daniela Einhoff, Miria Macus und Jaqueline Wilhelm trainieren diese Gruppe.

Die ältesten Kinder, also schon Teenies sind die Golldies. Auch sie konnte man am Vorabend sehen. Mit Pompoms wuschelten sie über die Bühne und tanzten danach auf „Let’s get loud“. Andrea Reim, Jessica Matern und Geraldine Toigo trainieren diese Mädels.

Den Abschluss des Showblocks machten die Goller Hopser. Sie ließen nicht nur die Seile zur Musik peitschen, sondern zeigten auch viele akrobatische Figuren. Die Ropeskipper werden von Samira Schmid und Carina Hahn trainiert.

Durch das Programm führte unser DJ Pasquale Gulino. Er legte fetzige und närrische Songs auf und animierte die Kinder zum Mitmachen. Auch die schon sehr beliebte „Ballertime“, in der die Kinder mit ihren Revolvern auf Ballons zielen dürfen, durfte natürlich nicht fehlen.

Um 17:11 Uhr ging es dann wieder nach einem närrisch schönen Wochenende nach Hause.

Wir bedanken uns hiermit recht herzlich bei den Helfern und hoffen am Fastnachtdienstag auch genügend Helfer und Kuchenspenden zu bekommen. Am 5. Februar 2008 geht es noch mal rund. Alle Kinder sind mit ihren Familien recht herzlich zu unserem NarrenKinderFest ebenfalls von 14:11 Uhr bis 17:11 Uhr eingeladen.

Außerdem freuen wir uns über viele Wähler zwischen 7 und 18 Jahren, die Mitglied im TSV Goddelau sind.

Tschüssi und Helau, Euer Jugendausschuss des TSV

Letzte Aktualisierung: 25.10.2017